Geschichte

Im Herzen der international führenden Drehteile-Region Mittlerer Schwarzwald / Baar / Heuberg mit ihrer historisch bedeutsamen Uhren- und Feinmechanik-Industriegeschichte entstand im Jahr 1961 ein neuer Fachbetrieb für Zerspanungstechnik und Drehteilefertigung: die Dreherei Bernhard Stern.


Firmengründer Bernhard Stern startete am Standort Niedereschach-Fischbach mit drei Drehmaschinen. Eine Garage diente ihm als erste Produktionshalle. Dort wurden erfolgreich die ersten Aufträge ausgeführt.

Kontinuierliches Wachstum und immer höhere Produktivität prägten die weitere Entwicklung des Betriebes, der inzwischen zur GmbH avancierte. Daher entschloss sich Bernhard Stern im Jahr 1978 zu einer erheblichen Erweiterung der Produktionsfläche.

Die zweite Generation
Mit dem Eintritt seiner Söhne Walter Stern im Jahr 1979 und Lothar Stern im Jahr 1984 in den Betrieb übernahm eine junge, innovative Generation die Verantwortung. Sie dehnten die Produktionsmöglichkeiten für Präzisionsdrehteile weiter aus.

Die weitere erfolgreiche Entwicklung machte schließlich den Bau einer neuen, großzügigen Produktionsstätte im Gewerbegebiet von Fischbach notwendig. Auf eigenem Gelände, das ausreichend Reserven für künftige Erweiterungen bietet, konnte 1999 eine moderne und funktionale Industriehalle errichtet werden.



Kurze Wege, hohe Produktivität und perfekte Arbeitsbedingungen charakterisieren unseren Neubau.

Gleichzeitig investierte die Gesellschaft in moderne Langdrehautomaten und Kurzdrehautomaten. Vorwiegend werden Maschinen der Marken Citizen Cincom und Citizen Boley eingesetzt.

Damit haben wir optimale Rahmenbedingungen für die schnelle, flexible und wirtschaftliche Betreuung Ihrer Drehteile-Aufträge geschaffen.

Heute beschäftigt die Bernhard Stern GmbH Präzisionsdrehteile 10 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an nunmehr 20 Drehautomaten sowie in den vor- und nachgelagerten Prozessen wie Qualitätssicherung, Nachbearbeitung usw.

Die Zukunft
Als verantwortungsbewusstes Unternehmen blicken wir langfristig in die Zukunft. Für unsere Kunden wollen wir ein verlässlicher, dauerhafter Partner und Dienstleister sein - auf nationalen wie auf europäischen Märkten.

Daher halten wir stets Ausschau nach aktuellen Kundenbedürfnissen, nach neuen Technologien für die Metallbearbeitung sowie nach Möglichkeiten der Qualitätsverbesserung und Produktivitätssteigerung. Im Sinne der Nachhaltigkeit und Qualitätssicherung enagieren wir uns darüber hinaus für eine vorbildliche Nachwuchsausbildung.

Die Tradition der Stern Drehteile wird auch in Zukunft von der Erfüllung Ihrer Wünsche nach perfekten Drehteilen bestimmt.


Nachwuchsausbildung bei Stern Drehteile.